PolyHYDROXYETHYL A

PolyHYDROXYETHYL A ist eine polare HPLC-Phase von PolyLC, welche speziell für die Anwendung in der Hydrophilen Interaktionschromatographie (HILIC) entwickelt wurde, sie zeichnet sich aus durch scharfe Peaks und eine herausragende Selektivität. Ohne Zusatz organischer Lösungsmittel trennt diese HPLC-Phase auch über Größenauschluß (SEC).

Einige Einsatzmöglichkeiten

  • Analytik von polaren kleinen Molekülen in der Metabolomik und HILIC-MS/MS spezifischer kleiner Moleküle (z.B. Aminosäuren oder Methotrexat) in Plasma oder rohen Extrakten
  • Peptidtrennung und -mapping bei unterschiedlich polaren Gruppen
  • Mehrdimensionale Reinigung synthetischer und natürlicher Peptide oder Fraktionierung komplexer Aufschlüsse
  • HPLC von gelösten Stoffen, die in wässrigen Medien nicht löslich sind (Membranproteine, Phospholipide)
  • Trennung von Oligonukleotiden u.ä.

Download der Arbeitsanleitung (PDF Dokument)

Innendurchmesser 
Länge 
Partikelgröße 
Porengröße 
ab
379,00 €
exkl. 19% USt. , inkl. Versand